Die erste Auswärtsfahrt für den Fan-Nachwuchs war direkt ein Volltreffer: Vor den Augen von 80 mitgereisten Füchsle- und Jugendclub-Mitglieder holte unser SC einen Dreier im Baden-Derby gegen Hoffenheim. Wie es beim Jugendclub lief, berichten Jeremy Boateng und Philipp Winkel.

Die Auswärtsfahrt war natürlich super: Bestes Wetter und ein schöner Ausgang mit drei Punkten. Auch die Fahrt war sehr angenehm, da sie nicht so lang war und wir eine Pause hatten. Während der Fahrt gab es ein Programm. Das war cool, so konnte man mit anderen über Fußball diskutieren und hatte die Chance, Preise zu gewinnen. Alles in allem ist heute alles optimal gelaufen