Ob internationale Spiele in der Europa-League, der 2:1-Heimsieg gegen den FC Bayern München im Mai 2015 oder der Aufstieg in die Erste Bundesliga 2016: Tom (14) hatte schon einige schöne Erlebnisse mit und beim SC Freiburg. Schon von Kindheit an ist der Jugendliche SC-Fan. Auf den Geschmack ist das Jugendclub-Mitglied über seinen Vater gekommen, mit dem er schon als Kind zu Heimspielen des SC im Schwarzwald-Stadion gegangen ist. „Damals waren wir zusammen auf der Südtribüne“, sagt Tom. „Inzwischen stehe ich ab und zu auch auf der Nordtribüne.“  Und zwar immer dann, wenn der Sport-Club im DFB-Pokal spielt. Bundesliga-Spiele schaut der Vierzehnjährige nämlich damals wie heute auf der Südtribüne.